Besucher-Portal Leidenhausen

regionale 2010

Aktuelle Meldung:

Do, 30.08.2018, 11:13 Uhr

Ausstellung " Irrwege Pestizide"

In der Zeit 31. August bis 17. September ist auf der Galerie in der Tenne die Ausstellung "Irrwege Pestizide" zu sehen.

Auf 12 Tafeln sind die Folgen der Pestizidanwendung im Boden, bei Tieren, Pflanzen und beim Menschen beschrieben. Ferner werden die Zusammenhänge aufgezeigt, die einen Wandel so schwer machen. Dahinter stehen mächtige finanzielle Interessen, die die Politik und die öffentliche Wahrnehmung beeinflussen. Ein wichtiger Aspekt der Ausstellung ist die Darstellung der Alternativen, die in 10 Strategien des ökologischen Landbaus beschrieben sind. Die 13. Tafel zeigt einen möglichen Ausweg. Bis Mitte Juni 2018 ist die Ausstellung im Brandenburger Landtag in Potsdam zu sehen. Eine zweite Ausführung kann bereits früher verliehen werden.