Ginsterblüte in der Heide

Es gibt Regionen, in denen zur Zeit der Ginsterheide-Blüte ein Gold-Fest gefeiert wird. Auch die Flecken in der Wahner Heide mit ausgedehntem Ginsterbestand haben eine Goldanmutung. Die Strecke, die bewandert wird, hatte für die meisten Bewohner:innen von Eil diese Anmutung zwar nicht, aber der Ginster war ihnen Gold wert. Ihr Recht aus dem Gemeindewald Holz und Streu zu entnehmen nutzten sie, um Ginsterreisig nach Hause zu tragen und daraus Besen zu fertigen. Dem Ginstergold begegnen wir, je nach den vorausgegangenen Wetterverhältnissen, am Busenberg und im Geisterbusch. Außerdem ist ein ausgezeichneter Blick auf das Flugfeld des Konrad-Adenauer-Flughafens möglich.

 

Preis:           kostenlos
Treffpunkt:  Köln Hbf, Body Shop
Referent:in: Dr. Franz Josef Becker
Zielgruppe: Jede:r
Anmeldung: keine, 0221 5992387

 

Hunde nicht erlaubt                                                        nicht barrierefrei