Leidenhausener Heidespaziergang

Die Wanderung findet ganzjährig, stets am 1. Mittwoch eines Monats statt. Von Gut Leidenhausen aus geht es in die Wahner Heide. Wir lernen Teile des Hofguts, wie die Obstwiese, die Allee der Jahresbäume oder die Wildgehege kennen. Auf der 2-3-stündigen Wanderung erfahren wir Besonderheiten zur Ökologie der Pionierbecken 1-3, die Schwedenschanze oder die Maikammer am Paradeplatz. Historische und klimatische Veränderungen in der Heide werden ebenfalls angesprochen.

Preis:  kostenlos
Treffpunkt: GL, Innenhof an der Linde
Referent:in: Ruth Dreesbach | Karl-Heinz Gemmel | Rainer Tresemer | Jürgen Hollstein
Zielgruppe: Jede:r
Anmeldung: Keine

Hunde erlaubt                                            barrierefrei