Sie sind hier: Startseite » Angebote » Exkursionen zu Natur- und Artenschutzthemen

Exkursionen zu Natur- und Artenschutzthemen

Interessierten Gruppen bieten wir die Gelegenheit, die Wahner Heide auf einer Fachexkursion kennenzulernen, die von Experten geleitet wird, z.B. zu den Themen:

  • Landschaftspflegemaßnahmen des Flughafens in der Wahner Heide
  • Nationales Naturerbe Wahner Heide & Königsforst. Entwicklungsmaßnahmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)
  • Wanderung zum Geisterbusch über den Paradeplatz
  • Gewässer der Wahner Heide
  • Allgemeine naturkundliche Exkursionen
  • Ortsteilführungen durch Heidedörfer Wahn, Lind, Urbach und Eil

 

Teilnehmerzahl: 10 – 30 Personen

Kosten: 30€/2h

Anfragen und Anmeldung über die Geschäftsstelle des Heideportals unter

Telefon: 02203 35 76 51

Besuchen Sie uns auch auf

 

Termine

Juni 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Mähen mit der Handsense - Anfängerkurs
  • Gut Leidenhausen – die Heide erproben
2
  • Open Air Gottesdienst mit Tiersegnung
  • UBZL: Ameisen und andere Krabbeltiere
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
  • Führung durch Portalausstellung/Bürgersprechstunde
14
  • HDW Malkurs mit Wolfgang Schieffer
15
  • Mähen mit der Handsense - Anfängerkurs
  • Führung Arboretum Park Härle in Bonn
16
  • Baumspaziergänge mit Marion Lonczewski
  • UBZL: Geo-Tag der Natur
17
18
  • Hans-Gerd Ervens: Führung Portal 9 Personen Alexianer ; Frau Kreft: 02203-3691121
19
20
  • Wildbienensafari
21
22
23
  • Vom Geisterbusch über Eilerberg zum Gut Leidenhausen
24
25
26
27
28
29
  • Mähen mit der Handsense - Anfängerkurs
  • Flughafenführung mit Achim Hopp und Dirk Ferber
30
  • Natur entdecken in Gut Leidenhausen - Rundgang auf dem Gut

Veranstaltungsprogramm

Unser Veranstaltungsprogramm zum Download:

Veranstaltungsprogramm_2019

 

Öffnungszeiten

Café + Ausstellung
März – Oktober
Mi – So 12:00 – 18:00 Uhr

Haus des Waldes
April – September
Sonntag +
Feiertag
10:00 – 18:00 Uhr
Oktober – März
Sonntag +
Feiertag
10:00 – 17:00 Uhr
Januar
Jeden Tag Geschlossen

Greifvogelschutzstation
April – Oktober
Sonn- + Feiertag 10:00 – 18:00 Uhr