Durch die Südheide zum Rittergut Leidenhausen

Vom Fliegenberg bis Telegraphenberg entspricht die Wahner Heide am meisten dem Bild, das man sich hierzulande von einer Heidelandschaft macht. Spezieller lernen wir die Landschaft kennen, die sich von der Aggeraue und die Binnendünen bis hin zur Landschaft östlich von Spich erstreckt. Ab Lind verläuft die Wanderroute westlich der Mauspfade zum ehemaligen Rittergut Leidenhausen. Die Wanderung endet beim Bistro im Lindenhof. Rucksackverpflegung. Bitte ausreichend Verpflegung und Getränke einpacken.

Preis:             kostenlos
Treffpunkt:     Köln Hbf, Body Shop, 10:03 Uhr Abfahrt RE 8 nach Troisdorf, weiter bis Aggerbrücke Troisdorf
Referent:in:   Dr. Franz Josef Becker
Zielgruppe:    Jede:r
Anmeldung:   keine, 0221 5992387

Hunde nicht erlaubt                                                       nicht barrierefrei

Wahner Heide