Sie sind hier: Startseite » Unsere Mission

Unsere Mission

Ziel des Umweltbildungszentrums Gut Leidenhausen ist es, Naturerfahrungen und handlungsorientiertes Lernen für den verantwortlichen Umgang mit der Umwelt praxisnah und erlebnisorientiert zu vermitteln. Inhaltlich und thematisch liegt der Schwerpunkt im Bereich Artenvielfalt und Biodiversität.

Über ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungen, vorrangig solcher mit Mitmachcharakter, soll die Faszination für die Natur und die Notwendigkeit ihres nachhaltigen Schutzes anschaulich vermittelt werden. Synergieeffekte zu anderen Umweltthemen ergeben sich dabei von selbst, so z.B. die Müllproblematik in Zusammenhang mit der direkten und indirekten Schadwirkung auf Tiere.

Im Vordergrund steht insgesamt das Prinzip des gemeinsamen Erlebens und Entdeckens, welches neben dem Verständnis für die Tiere und Pflanzen im Sinne des forschenden Lernens auch der Verbesserung der sozialen und motorischen Kompetenzen dient. Durch den unmittelbaren Umgang in und mit der Natur soll eine Sensibilisierung für einen behutsamerer Umgang mit den natürlichen Ressourcen auch im eigenen Umfeld erzielt werden. Dies beinhaltet die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen. Im Sinne der Nachhaltigkeit sollen dabei nicht nur eigene Kompetenzen entwickelt und ausgebaut werden, sondern die Teilnehmer:innen der Bildungsangebote über die gemachten Erfahrungen zu Multiplikatoren werden, die die Thematik in den Wirkungsalltag tragen.

Bei der thematischen Konzeption werden übergeordnete Programme, wie die Biodiversitätsstrategie und das Bundesprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung berücksichtigt.

Durch das zum Teil ehrenamtliche Engagement diverser Vereine, ist ein vielfältiges Angebot in der Umweltbildung, im Naturschutz sowie im sozialen Bereich möglich. Eine Übersicht über unsere Vereine finden sie hier.

 

Aufnahmekapazität Wildtierstation




Kontakt Wildtierstation

Tel : 02203 1869359

E- Mail: wildtierstation@gut-leidenhausen.de

Mehr Infos hier


Besuchen Sie uns auch auf

 

Unterstützen Sie uns!

 

Termine

Juni 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Mähen mit der Handsense - Anfänger:innen
  • Schnupperkurs: Waldbaden im Dünnwalder Wald in Kleingruppen
2
  • Ginsterblüte in der Heide
  • Tag der Artenvielfalt
  • Exkursion: Unterwegs in Wald & Heide
  • Rundgang um das Wildgehege Brück
3
4
5
  • Leidenhausener Heidespaziergang
6
7
8
  • Entspannung im Wald mit der progressiven Muskelentspannung
9
  • Gottesdienst mit Segung von Mensch und Tier
  • Spuren der Traubenkirsche
10
11
12
13
  • Ultrakurz: Flughafenblick
14
  • Ich glaub' ich steh' im Wald - Improvisationstheater für Anfänger:innen
15
  • Mähen mit der Handsense - Anfänger:innen
  • Vortrag: Solarparty - Das "Einmaleins" der Solaranlagenplanung
16
  • Natur vor der Haustür im Beethovenpark
  • Artbestimmung mit Handy-Apps - Chancen und Grenzen in der Anwendung
  • Umweltkino: Film: "Wildes Köln - Der Stadtdschungel am Rhein"
17
18
19
20
21
  • Exkursion: Auf der Suche nach dem Glühwürmchen
22
  • Waldbaden im Dünnwalder Wald in Kleingruppen - Vertiefungskurs
  • Workshop: Herbarium für Anfänger:innen
  • Exkursion: Das große Krabbeln
  • Exkursion: Ethnobotanische Reise - Mit allen Sinnen durch die Zeit
  • Exkursion: Auf der Suche nach dem Glühwürmchen
  • Workshop: Langzeitbelichtung
23
  • Vom Geisterbusch über Eilerberg zum Gut Leidenhausen
  • Wildkräuterwanderung
  • Hofführung: Recorrido por Gut Leidenhausen
  • Workshop: Kräuter in Kosmetik
24
25
  • Wald-Workshop
26
27
28
  • Malkurs: Malen auf Holzscheiten
  • fällt aus!!! Vortrag: Nacktfarne, Panzerfische und Riesenpilze: Das Rheinland vor 400 Mio. Jahren
  • Entspannung im Wald mit der progressiven Muskelentspannung
  • Natur vor der Haustür im Beethovenpark
29
  • Mähen mit der Handsense - Anfänger:innen
  • Führung: Greifvögel, Eulen und ihre Biotope um Gut Leidenhausen
  • Workshop: Heilpflanzen bei Wechseljahresbeschwerden
  • Workshop: Heilpflanzen bei Wechseljahresbeschwerden
30
  • 34. Sommerlauf des LSV Porz
  • Seminar: Grundlagen der Pflanzenbestimmung mit Bestimmungsschlüssel
  • Exkursion: Ameisen und andere Krabbeltiere

Veranstaltungsprogramm

Unser Veranstaltungsprogramm zum Download:

UBZ_Programm_2024

 

Öffnungszeiten

Café
April- Oktober
Mo+Di

Mi – So

Feiertage

geschlossen

11:00 bis 18.00 Uhr

11.00 bis 18.00 Uhr

November – März
Mo+Di

Mi – So

Feiertag

geschlossen

11:00 bis 17.00 Uhr

11:00 bis 17:00 Uhr

Hinweis: Im Januar hat das Café nur am Wochenende geöffnet.


UBZL/Portalshop u. Ausstellung
Portal u. Shop
täglich 11:00 bis 18:00 Uhr
Büro
Mo – Fr 9:00 – 17:00 Uhr

Haus des Waldes
Februar – November
Sonntag +
Feiertag
geschlossen
Dezember – Januar
Jeden Tag geschlossen

Greifvogelschutzstation
April – Oktober
Sonn- + Feiertag 11:00 – 17:00 Uhr
Nov. – März
Sonn- + Feiertag 12:00 – 16:00 Uhr