Fotowettbewerb: „Tiere und Pflanzen in Kölner Naturschutzgebieten“

Gemeinsam mit dem NABU Köln rufen wir zu einem Fotowettbewerb zum Thema: „Tiere und Pflanzen in Kölner Naturschutzgebieten“ zur Erstellung eines gemeinsamen Naturkalenders 2025 auf.

22 Naturschutzgebiete sind aktuell in Köln unter Schutz gestellt. Einige Schutzgebiete wurden bereits vor Jahrzehnten ausgewiesen, wie beispielsweise der Thielenbruch 1969, der Stöckheimer See und die Baadenberger Senke 2011. Zudem sind die Kölner Schutzgebiete äußerst vielfältig: Heidelandschaften, Wälder, Rheinauen, Kiesgruben und Seen. Naturschutz – und Landschaftsschutzgebiete bieten wertvolle Lebensräume für Tiere und Pflanzen und tragen zum Erhalt der Artenvielfalt bei, weshalb diese Landschaftsteile unter Schutz gestellt wurden. Um diese Lebensräume zu erhalten ist es wichtig, gewisse Regeln zu befolgen, wenn man in geschützten Gebieten zu Besuch ist. Dazu gehört z.B. keinen Müll zu hinterlassen, Hunde anzuleinen und das sogenannte Wegegebot einzuhalten, also die Wege nicht zu verlassen. Mit dem Fotowettbewerb „Tiere und Pflanzen in Kölner Schutzgebieten“ möchten wir nicht nur den Fokus auf die Natur in der Großstadt Köln legen, sondern auch auf die zu ihrem nachhaltigen und anhaltendem Schutz notwendigen Maßnahmen und Verhaltensweisen aufmerksam machen. Aus den Fotos der Gewinner:innen wird der Naturkalender 2025 erstellt. Preise im Wert von bis zu 150 Euro (1. Platz) sind zu gewinnen. 

Ihr Foto erzählt

Jetzt sind Sie gefragt! Welches Naturschutzgebiet gefällt Ihnen besonders gut oder hat besonderes interessante Bewohner:innen? Die 12 Gewinner:innenbilder werden in unserem Naturkalender 2025 abgebildet. Auf der Rückseite des jeweiligen Monats werden wir über die im Foto abgebildete Art anhand wissenschaftlicher Fakten berichten.

Was gibt es zu gewinnen?

Unter den Gewinner:innen werden Gutscheine im Wert von bis zu 150 Euro (1. Platz) verliehen.

Preise:

Erwachsene
  1. Platz: 1 Kölner Zoo Jahreskarte (Erwachsener) + 55€ Fotogeschäft-Gutschein
  2. Platz: 1 Kölner Zoo Jahreskarte (Erwachsener)
  3. Platz:  50€ Fotogeschäft-Gutschein
  4. Platz:  40€ Fotogeschäft-Gutschein
  5. -12 Platz: Gutschein für Flamingoexkursion, Narzissenexkursion, Baumwipfelpfadexkursion 
Kinder bis 12 Jahre
  1. Platz: 2 Kölner Zoo Jahreskarten (Erwachsener + Kind) oder Teilnehmer an Naturendecker-Ferienfreizeit
  2. Platz: 2 Kölner Zoo-Karten (Erwachsener + Kind) oder Teilnehmer an Naturendecker-Ferienfreizeit
  3. Platz: 1 Kölner Zoo-Karte (Kind)
  4. Platz: 1 Gutschein Nachtsichtgerät-Nachtwanderung oder Greifvogelschutzstation-Führung (je 10 Personen)
  5. Platz: 1 Gutschein Nachtsichtgerät-Nachtwanderung oder Greifvogelschutzstation-Führung (je 10 Personen)
weitere Sonderauszeichnungen und Zusatzpreise möglich.

Preisverleihung

Die Preisverleihung findet auf dem „Langer Tag der Kölner Stadtnatur“ am 18.08.2024 statt.

Anmeldung

Anmeldung über unser  Anmeldeformular (Antwort per Post oder Einwurf an Umweltbildungszentrum Gut Leidenhausen, z.H. Michelle Etienne, Gut Leidenhausen 1, 51147 Köln)

Foto per Mail oder Download-Link an michelle.etienne@gut-leidenhausen.de

Technische Voraussetzungen:
  • Ein Foto pro Teilnehmer:in
  • Min. 300 dpi
  • Querformat
  • JPG Format
  • Senden per Mail (Dateigröße maximal 10 MB)
  • Senden per Download-Link (Dateigröße unbegrenzt)

Teilnahmefrist: 14.06.2024

Kontakt bei Rückfragen:

Ansprechpartnerin: Michelle Etienne, michelle.etienne@gut-leidenhausen.de

Allgemein: info@gut-leidenhausen.de | Tel: 02203 9800541